Raum für Perspektiven

  • Objekt-Nr2559
  • Grundstückfläche
    4106.00 m²
  • Kaufpreis
    820 000,00 €

Objektangaben

Baujahr
1934
Grundstücksfläche
4106 m²
Gesamtfläche
3360 m²
Nutzungsart
Gewerblich
Vermarktungsart
Kauf
Straße
Margrethauser Straße
Hausnummer
32
Postleitzahl
72459
Ort
Albstadt
Provisionspflichtig
Nein
Courtage
3,57 % inkl. 19% MwSt. aus dem beurkundeten Kaufpreis

Ausstattung

Fahrstuhl
LASTEN

Objektbeschreibung

Das heute an verschiedenste Gewerbetreibende vermietete Gebäudeensemble diente ursprünglich der Herstellung von hochwertigen Schlafzimmern, welche in ganz Deutschland
und Europa verkauft wurden. Der Hauptmieter ist ein überregional bekannter Motorradbekleidungshändler. Mieter von Lagerplätzen, Autowerkstätten und Trikevermietung.
Das Erdgeschoss ist über 3 direkte Zugänge, sowie einen Aufzug erreichbar. Aufgrund der Grundstückstopografie ist ein ebenerdiger Zugang auch im Untergeschoss (von Süden) möglich.
Der Altbau ist in Mauerwerk erstellt, die Straßenfront mit Fachwerk ergänzt. Die beiden Außenwände, der direkt an den Altbau angebundenen, älteren Shedhalle (1960) sind ebenfalls Mauerwerk. Die ca. 800 m² große, zweite Shedhalle (1965) besteht aus Betonfertigteilen. Aufgrund der ursprünglichen Nutzung (Maschinenhalle) ist der Boden mit 2.000 kg/m² äußerst tragfähig.
Sanitäre Anlagen gibt es im Hochparterre, im darüber liegenden 1. Obergeschoss, sowie am Übergang der beiden Shedhallen.

Sonstiges

Jede Angabe zur Anzahl der Personen, berufliche Tätigkeit, etc., erfolgt ausdrücklich auf freiwilliger Basis und unter Ausschluss des Rechtsweges.
Unsere Datenschutzerklärung können auf unserer Homepage www.MB-ImmobilienService.de eingesehen werden
Für weitere Fragen oder zu einem Besichtigungstermin steht Ihnen Herr Michael Bitzer gerne zur Verfügung.

Lage

Die ehemalige Möbelfabrik liegt im schwäbischen Albstadt (Zollernalbkreis), 80 km südlich von Stuttgart. Man erreicht Albstadt von Norden über die A 81 Stuttgart/Singen oder über die B 27 (via Tübingen) in ca. einer Autostunde. Die an Süddeutschland angrenzenden Länder Österreich und die Schweiz sowie der Bodensee sind ebenfalls ca. 1 Autostunde entfernt. Die Kreisverwaltung ist im ca. 10 km entfernten Balingen angesiedelt.
Das Gebäude liegt in der Margrethauser Straße 32 des Albstädter Stadtteils Pfeffingen. Dieser, sowie weitere 9 Stadtteile sind ehemalige Gemeinden des Zollernalbkreises, die im Zuge der Gemeindereform 1975 zur Kreisstadt Albstadt zusammengeschlossen wurden. Die ca. 50.000 Einwohner von Albstadt leben auf einem landschaftlich sehr reizvollen Gemeindegebiet von insgesamt 13.441 ha. Die einzelnen Stadtteile liegen in einer Höhe zwischen 600 und 800 m über N.N. und sind infrastrukturell gut erschlossen; dies ist insbesondere auf die nach dem 2. Weltkrieg äußerst positive Entwicklung der Textilhochburg zurückzuführen.
Heute finden die Einwohner nach wie vor in verschiedenen Textilunternehmen, in der feinmechanischen Industrie sowie im Maschinenbau Arbeit. Darüber hinaus gehört Albstadt aufgrund günstiger Mieten und der hohen Wohnqualität im Grünen zum Pendlereinzugsgebiet des Großraums Stuttgart.

Kontakt

Epart
Verbrauch
gültig bis
2030-12-09
Verbrauchskennwert
170.20 kWh/(m²⋅a)
mit Warmwasser
Ja
Primärenergieträger
Öl
Stromwert
24.40
Wärmewert
114.80 kWh/(m²⋅a)


ZURÜCK DRUCKEN
* Pflichtfelder